Baltic Amber Coast

st1

Stegna
www.stegna.pl
Urząd Gminy Stegna
ul. Gdańska 34
82-103 Stegna
tel. +48-55-247-81-71
e-mail: gmina@stegna.pl

st3

An der polnischen Küste gibt es keine andere Gemeinde wie diese. Kein anderer Ort ist so stark mit Bernstein verbunden, wie Stegna. Denkt man an Bernstein, so folgen diesem Gendanken auch Reflexionen zur Geschichte, Kultur, Kunst, eine saubere Umwelt. Die Bernsteingemeinde Stegna ist ein durch und durch außergewöhnlicher Ort. Sie zieht sich in Richtung Osten bis zur Weichselmündung hin. Es gibt dort eine interessante Verbindung von zwei verschiedenen Landschaften: der Frischen Nehrung und dem Werder vom Weichseldeltagebiet.

Das Küstengebiet der Gemeinde Stegna erstreckt sich von Mikoszewo, über die Försterei Jantar, Jantar, Junoszyno, bis Stegna hindurch. Seitens der Danziger Bucht befinden sich hier wunderschöne und breite Strände, an denen Kieferwälder, die nach Harz und ätherischem Öl duftet. Hier finden Sie Ruhe, Erholungsmöglichkeiten, sowie viele Sehenswürdigkeiten. Jedes Jahr finden am Strand von Mikoszewo Wettbewerbe der Weltmeisterschaft im Bernsteinsammeln statt. Jeden Sommer kann man Orgelkonzerte in der altertümlichen Herz-Jesu-Kirche in Stegna genießen.

Für diejenigen, die an der regionalen und traditionellen Küche Interesse haben, gibt es viele Restaurants zu entdecken, deren Angebot mannigfaltig und reichhaltig ist, insbesondere bei Gerichten aus frischem Ostseefisch. Die hiesige Erholungsinfrastruktur ist abwechslungsreich und preisgünstig, sie bietet Unterkünfte von hohem Standard an. Die Gemeinde Stegna ist ein Ort für jede Altersgruppe. Es werden hier neue Sympathien wahre Freundschaften oder gute Bekanntschaften, geknüpft. Das Magische am Bernstein bringt Menschen zusammen, indem es eine positive Energie weitergibt.

Der Werder vom Weichseldeltagebiet ist ein bäuerlich geprägtes Kulturland, das durch Flüsse und zahlreiche Kanäle in kleinere Landstücke geteilt wird. Man kann hier altertümliche Laubenganghäuser und holländische Bauernhöfe besichtigen, Kanu fahren, paddeln oder angeln. Nirgendwo sonst finden Sie so viele interessante hydrotechnische Geräte, wie z.B. die Schleuse Danziger Haupt, die Bahndrehbrücke oder den einzigartigen Weichseldurchstich.